News

Bestätigter Corona-Fall in Weinstadt


Bestätigter Corona-Fall in Weinstadt - Am Freitagmittag hat sich der Verdacht auf eine Corona-Erkrankung bestätigt.
Drei Schüler des Remstalgymnasiums hatten Kontakt zu einer positiv getesteten Person. Bislang zeigen alle drei keinerlei Symptome, bleiben jedoch vorsorglich bis auf weiteres zuhause und werden getestet. Nach Rücksprache mit dem Gesundheitsamt besuchen alle anderen Schülerinnen und Schüler der Weinstädter Schulen – sofern sie keine Symptome zeigen – am Montag regulär den Unterricht.

Grundsätzlich werden Eltern von Schülern oder Kindern in Kindertageseinrichtungen über die Schulleitung beziehungsweise Einrichtungsleitung informiert, sofern Maßnahmen erforderlich werden. Dabei steht die Stadtverwaltung zu jeder Zeit in engem Austausch mit dem Gesundheitsamt, welches auch weitergehende Fragen beantwortet.
Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass unsere Dienste Cookies verwenden. Mehr erfahren OK